Yasmine Kimiko Yamada

Ice Skating, my passion   Eiskunstlaufen, meine Leidenschaft    アイススケート,, 私の情熱

 




Home       über mich       Erfolge       Galerie       Supporter       Kontakt

Über mich

 


Name:

Vorname:

Geburtsdatum:

Geburtsort:

Club:

Trainer:

Choreograph

Personal Best:

Grösster Erfolg:

Yamada

Yasmine Kimiko

30.08.1997

Zürich / Schweiz

Eislaufclub Zürich

Stanislav Samohin

Olga Volozhinskaya

149.11 / Sportland Trophy

WM-Teilnahme 2016 in Bosten / USA

 

Ich wurde am 30. August 1997 in Zürich geboren. Mein Vater ist Japaner und lebt länger in der Schweiz als in Japan und meine Mutter eine waschechte Zürcherin.

Da meine 3 Jahre ältere Schwester viel auf dem Eis war, begann meine Mutter die Trainerausbildung und unterrichtet bis heute auf der Dolder Kunsteisbahn. So kam es, dass ich auf dem Dolder ein zweites Zuhause fand.

Viele Jahre eiferte ich meiner älteren Schwester Désirée nach, schaute und kopierte. Mit ungefähr 4 Jahren begann ich ebenfalls Eislauf-Unterricht zu nehmen.

Viel Freude begleitete mich über Jahre auf dem Eis.

Mit 10 Jahren konnte ich an der ersten Schweizermeisterschaft der Kategorie MINI teilnehmen und wurde gar auf Anhieb Zweite. Mit 12 Jahren bestand ich den Kür Gold-Test und ich durfte meinen ersten Internationalen Wettkampf in Amsterdam bestreiten.

2011 wurde ich in die Junioren National Mannschaft aufgenommen. Der Schweizer Eislaufverband schickte mich an weitere Internationale Wettkämpfe und Junioren Grand-Prix im Ausland.

2015 wollte ich mein Training verändern um in Amerika zu trainieren. Ich fand bei Igor Samohin ein Training, welches mir optimale Bedingungen bot und konnte mich in diesem Umfeld schnell entwickeln.

In der Saison 2015/2016 gelang es mir, mich als einzige Schweizer-Einzelläuferin für die Weltmeisterschaft in Boston / USA zu qualifizieren.

Dieses Ereignis zeigte mir meinen weiteren Weg und ich entschloss mich zusammen mit meiner Familie diesen Weg weiter zu gehen und zu verfolgen.